24 Stunden Tag und Nacht 07152 90 30 95

Herzensworte: Trauersprüche und Zitate für Trauerkarten und Traueranzeigen

Ein Trauerspruch kann Ihnen dabei helfen, im Sterbefall von Familienmitgliedern oder dem engeren Freundes- oder Bekanntenkreis Ihre Beileidsbekundung individuell und gefühlvoll zu gestalten. Im Folgenden finden Sie eine große Auswahl stilvoller Trauersprüche, mit denen Sie Ihre Kondolenzpost aufwerten können.

Ein Sterbefall ist immer ein einschneidendes Erlebnis für die Hinterbliebenen. Meistens fällt es danach sehr schwer für die persönliche Beileidsbekundung oder das Verfassen eines Kondolenzschreibens die passenden Worte zu finden. Oftmals ist die Unsicherheit groß und Sie haben wenig Zeit das Geschehene zu verarbeiten und in Ihrer Trauer dann noch die richtigen Worte zu finden.

Deshalb helfen wir Ihnen mit einer großen Auswahl an vorgefertigten Trauersprüchen und Zitaten die richtigen Worte für eine personalisierte Trauerkarte zu finden. Wir haben die Sprüche für Sie in verschiedene Kategorien unterteilt, von christlichen Trauersprüchen über Zitate berühmter Persönlichkeiten bis hin zu Trauergedichten, die Trost spenden und Sie vielleicht auch inspirieren, Ihre eigenen Worte leichter zu verfassen.

Diese Seite Teilen

Liebevolle Trauersprüche zur Beileidsbekundung für Hinterbliebene

Zeigen Sie liebevoll Ihre Anteilnahme
für Hinterbliebene
Diesen Spruch teilen
Das kann uns Trost im Trauern sein:

Der, den der Tod uns nahm, kommt irgendwo in jener Welt an hellen Ufern an.

12001 – Marlene Hörmann
Diesen Spruch teilen

Da ist ein Land der Lebenden und ein Land der Toten. Und die Brücke zwischen ihnen ist die Liebe, das einzig Bleibende, der einzige Sinn.

12002
Diesen Spruch teilen

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist, und eine Last fallen lassen dürfen, die man lange getragen hat, das ist eine köstliche Sache.

12003 – Hermann Hesse
Diesen Spruch teilen

Seid nicht verzweifelt, wenn es ums Abschiednehmen geht. Ein Lebewohl ist notwendig, ehe man sich wiedersehen kann, und ein Wiedersehen, sei es nach Stunden oder nach Lebzeiten, ist denen gewiß, die Freunde sind.

12004 – Richard Bach
Diesen Spruch teilen

Jesus spricht: „Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.“

12005 – Johannes 14.6
Diesen Spruch teilen

Der gemeinsame Weg auf Erden ist endlich. Doch der gemeinsame Weg in unserem Herzen bleibt ewiglich.

12006 – Cornelia Jeschek
Diesen Spruch teilen

Das Leben eines lieben Menschen ging zu Ende.
Die Erinnerung aber bleibt.
Sie tröstet in Trauer und Schmerz,
spendet Hilfe und bringt Hoffnung.

12007
Diesen Spruch teilen

Ein Vater hilft – ohne viel Worte,
Ein Vater versteht – ohne viel Worte,
Ein Vater liebt – ohne viel Worte,
Ein Vater geht – ohne viel Worte,
und hinterlässt eine Leere,
die in Worten keiner auszudrücken vermag!

12008
Diesen Spruch teilen

Lasset die Kindlein zu mir kommen
und wehret ihnen nicht,
denn ihrer ist das Himmelreich.

12009: Matthaeus 19:14
Diesen Spruch teilen

Sterben ist kein ewiges getrennt werden;
es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag.

12010: Michael Faulhaber

Trauersprüche für Traueranzeigen

Traueranzeigen helfen an die
Verstorbenen zu erinnern
Diesen Spruch teilen
Erinnerungen

Zur vorbestimmten Stunde kommt sanft der Tod und geleitet die Seele in den ewigen Frieden. Es bleiben die Erinnerungen und die Gewissheit, dass die Liebe den Tod überwindet.

13001
Diesen Spruch teilen

Heute ist der Tag an dem ich gehen muss an dem ich los lassen muss und meine Liebe bleibt in euren Herzen Heute

13002 – Judith Schaich
Diesen Spruch teilen

Und die Seele unbewacht will in freien Flügen schweben, um im Zauberkreis der Nacht tief und tausendfach zu leben.

13003 – Hermann Hesse
Diesen Spruch teilen

In unseren Herzen lebst Du weiter, aber wir vermissen Dich. Dennoch bleibt ein ausgefülltes Leben voller Erinnerungen, das uns tröstet und für immer bleibt.

13004 – Wilma Schmidt
Diesen Spruch teilen

Manches verstehen wir nicht.
Wir können versuchen, die Dinge zu akzeptieren
Und irgendwann
in Dankbarkeit auf die Zeit mit dir zurückzublicken

13005 – Ortrud Aden
Diesen Spruch teilen

Gelobt sei der Herr täglich. Gott legt uns eine Last auf, aber er hilft uns auch.
Wir haben einen Gott, der da hilft, und den Herrn, der vom Tode errettet.

13006 – Psalm 68, 20-21
Diesen Spruch teilen

Der Herr ist nahe denen,
die zerbrochenen Herzens sind und hilft denen,
die ein zerschlagenes Gemüt haben.

13007 – Psalm 34, 19
Diesen Spruch teilen

In liebevoller Erinnerung bleibt das Lächeln in deinem Gesicht.

13008
Diesen Spruch teilen

Wir finden Hilfe bei unserem Gott, dem Schöpfer des Himmels und der Erde; er ist für uns da!

13009 – Psalm 124,8
Diesen Spruch teilen
Arthur Schopenhauer

Ich glaube, dass wenn der Tod unsere Augen schließt, wir in einem Lichte stehen, von welchem unser Sonnenlicht nur der Schatten ist.

 

13010: Arthur Schopenhauer

Trauersprüche: Was in unseren Herzen bleibt

Jeder Abschied ist auch
die Geburt einer Erinnerung
Diesen Spruch teilen
Erinnerungen

Zur vorbestimmten Stunde kommt sanft der Tod und geleitet die Seele in den ewigen Frieden. Es bleiben die Erinnerungen und die Gewissheit, dass die Liebe den Tod überwindet.

14001
Diesen Spruch teilen

Glücklich sind wir zwei gegangen, immer im gleichen Schritt,
was einer vom Schicksal hat empfangen, der andere empfing es mit.

Ja, das war ein sicheres Wandern, auch wenn mal der Sturm getobt,
einer war die Kraft des andern, einer war des andern Trost.

14002
Diesen Spruch teilen

Es beginnt eine Zeit der Veränderung für Dich.
Wohin der neue Weg führt, weiß niemand.
Schmerzlich wird er allemal sein.
Es fällt uns schwer, tröstende Worte zu finden.
Wir wünschen dir viel Kraft beim Durchschreiten des tiefen Tales und trauern mit dir.

14003
Diesen Spruch teilen

Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir, daß sie dich behüten auf allen deinen Wegen,
daß sie dich auf Händen tragen und du deinen Fuß nicht an einen Stein stoßest.

14004 – Psalm 91, 11.12
Diesen Spruch teilen

Kein Trostwort ist so stark,
den großen Schmerz zu mindern.
Gott und die Zeit allein
vermögen ihn zu lindern.

14005
Diesen Spruch teilen

Solange wir leben, lebst auch Du,
in unseren Gedanken,
in unserer Erinnerung,
in unseren Herzen.

14006
Diesen Spruch teilen

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer. Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

14007
Diesen Spruch teilen

Wenn das Licht erlischt, bleibt die Trauer. Wenn die Trauer vergeht, bleibt die Erinnerung.

14008
Diesen Spruch teilen

Für einen Vater, dessen Kind stirbt, stirbt die Zukunft. Für ein Kind, dessen Eltern sterben, stirbt die Vergangenheit.

14009
Diesen Spruch teilen
Dietrich Bonhoeffer

Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.

Aber die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung
in eine stille Freude.

Man trägt das Vergangene nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.

14010: Dietrich Bonhoeffer
Diesen Spruch teilen
Ernest Hemingway

Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig
und die, die es sind, sterben nie.

Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind.
Niemand, den man wirklich liebt, ist jemals tot.

14011: Ernest Hemingway

Trauergedichte für Ihre Liebsten

Menschen kommen
und Menschen gehen.
Diesen Spruch teilen
Gesang der Geister über den Wassern

Des Menschen Seele Gleicht dem Wasser:
Vom Himmel kommt es, Zum Himmel steigt es,
und wieder nieder Zur Erde muß es, Ewig wechselnd.

Strömt von der hohen, steilen Felswand
Der reine Strahl, dann stäubt er lieblich
In Wolkenwellen zum glatten Fels,
Und leicht empfangen, wallt er verschleiernd,
Leisrauschend zur Tiefe nieder.

Ragen Klippen dem Sturz entgegen,
Schäumt er unmutig stufenweise zum Abgrund.

Im flachen Bette schleicht er das Wiesental hin,
Und in dem glatten See weiden ihr Antlitz alle Gestirne.

Wind ist der Welle lieblicher Buhler;
Wind mischt vom Grund aus schäumende Wogen.

Seele des Menschen, wie gleichst du dem Wasser!
Schicksal des Menschen, wie gleichst du dem Wind!

15001 – Johann Wolfgang von Goethe
Diesen Spruch teilen

Wenn du nachts den Himmel anschaust,
wird es dir sein, als lachten alle Sterne,
weil ich auf einem wohne, weil ich auf einem lache.
Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.

15002 – Antoine de Saint-Exupéry
Diesen Spruch teilen
Sternenkinder

Dunkle Wolken und Trauer
Dunkle Wolken und Tränen
Dunkle Wolken und Abschied

Und dein Stern
der in unserer Erinnerung
immer leuchtet.

15003 – André Kilan
Diesen Spruch teilen

Wenn ich sterben und euch für eine Weile
zurücklassen sollte – weinet nicht um meinetwillen.
Wendet euch wieder dem Leben zu.
Lasst euer Herz und eure Hand etwas tun,
das andere tröstet.
Bringt zu Ende, was ich unvollendet zurück ließ.

15004 – Mary Hall

„Denn ich bin ein Mensch gewesen und das heißt ein Kämpfer sein“ – Goethe

Trauersprüche und Literatur, die Ihnen beim Umgang mit Trauer helfen

Auf unsere Seite finden Sie Trauersprüche in verschiedenen Kategorien, um Ihnen eine möglichst große Auswahl an vorgefertigten Sprüchen zu bieten. Oder Sie lassen sich von unserer Sammlung an Trauersprüchen inspirieren und schreiben Ihre ganz individuellen Trauerkarten, Trauerreden für die Trauerfeier und Traueranzeigen.

Manchmal fällt es einfacher einen passenden Trauerspruche für die Beileidsbekundung zu finden, wenn die verstorbene Person einem nahe stand. Genau das kann aber eben auch dazu führen, dass man vor Trauer einfach nicht die richtigen Worte findet. Dabei hilft es Inspiration zu sammeln, indem Sie sich mehrere Trauersprüche durchlesen und entscheiden, was den Verstorbenen am besten beschreibt oder welche Worte den Hinterbliebenen in der Trauer am meisten Trost spenden.

Weitere Ideen für Trauersprüche und tröstende Worte für Trauernde finden Sie hier.

 

Trauersprüche für Beileidskarten

Tröstende Worte über die Menschen, die von uns gegangen sind.

Literatur, die Ihnen hilft, mit dem Verlust umzugehen und Ihre Trauer zu bewältigen

Die Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen hört nicht einfach nach der Beisetzung auf und oftmals weiß man nicht wie man diesen Verlust verkraften soll, denn jeder Mensch ist anders in seinem Umgang mit Trauer. Doch Sie sind damit nicht allein, denn jeder von uns muss mit Verlusten umgehen. Und gerade weil wir so verschieden sind, gibt es für jede Situation die richtige Literatur.

„Über jedem guten Buch muss das Gesicht des Lesers von Zeit zu Zeit hell werden.“ – Christian Morgenstern

Wir haben für Sie nicht nur eine Sammlung an Trauersprüchen, um Ihr Beileid zu bekunden, zusammengestellt, sondern auch viele verschiedene Bücher zum Umgang mit Ihrer Trauer. Sie können sich diese auf unserer Seite für Trauerliteratur anschauen und finden hier auch einen direkten Link zum Kauf der Bücher.

 

Schön, dass Sie da sind!
Mit ganz viel Herzblut haben wir für Sie eine Sammlung an Trauersprüchen zusammengestellt, damit Sie in Ihrer Trauer nicht alleine sind.
Ihre Tanja
Wir sind persönlich für Sie da!
07152-90 30 95
24 Stunden Tag und Nacht
Bestatter Leonberg Karlstraße 26
Wir sind persönlich für Sie da!
0711-838 52 52
24 Stunden Tag und Nacht
Bestatter Stuttgart Birkenwaldstr. 106
Wir sind persönlich für Sie da!
07156-95 14 50
24 Stunden Tag und Nacht
Bestatter Ditzingen Autenstraße 20
Wir sind persönlich für Sie da!
07159-93 382 83
24 Stunden Tag und Nacht
Bestatter Renningen Bahnhofstraße 16
  • Leonberg
  • Stuttgart
  • Ditzingen
  • Renningen
    [
    {
        "icon": "https:\/\/www.anita-maertin-bestattungen.de\/wp-content\/uploads\/2020\/12\/phone.svg",
        "url": "tel:07118385252"
    },
    {
        "icon": "https:\/\/www.anita-maertin-bestattungen.de\/wp-content\/uploads\/2020\/12\/WhatsApp.svg",
        "url": "https:\/\/wa.me\/491773860262"
    },
    {
        "icon": "https:\/\/www.anita-maertin-bestattungen.de\/wp-content\/uploads\/2020\/12\/mail-icon.svg",
        "url": "mailto:info@am-bestattungen.de"
    }
]