24 Stunden Tag und Nacht 07152 90 30 95

Ein Sarg die letzte Heimstatt des Menschen

Die Auswahl des Sarges oder der Urne ist eine in erster Linie eine emotionale Entscheidung. Sie müssen das Gefühl haben, dass das gewählte Modell der Persönlichkeit des Verstorbenen gerecht wird. Ob edel, verspielt oder aber auch schlicht und natürlich – wir helfen Ihnen dabei, das richtige Modell zu finden.

In unseren Ausstellungen können Sie sich unsere Särge und Urnen anschauen, einen ersten Überblick gibt unsere Galerie.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Wahl eines Sarges 07152 90 30 95 Ihr Bestattungshaus Anita Märtin
Wir sind persönlich für Sie da
07152 90 30 95
24 Stunden Tag und Nacht
Bestatter Leonberg • Karlstraße 26
Wir sind persönlich für Sie da
0711 838 52 52
24 Stunden Tag und Nacht
Bestatter Stuttgart • Birkenwaldstr. 106
Wir sind persönlich für Sie da
07156 95 14 50
24 Stunden Tag und Nacht
Bestatter Ditzingen • Autenstraße 20
Bald für Sie vor Ort!
07159 933 82 83
Neue Niederlassung in Renningen
Bestatter Renningen • Bahnhofstraße 16
  • Leonberg
  • Stuttgart
  • Ditzingen
  • Renningen

Bestattungshaus Anita Märtin

Ökologisch nachhaltig

Wir beraten Sie kostenlos und unverbindlich vor Ort.

Genau den Sarg finden, der zu Ihrem Angehörigen passt.

Weil wir Ihnen die Entscheidung möglichst einfach machen möchten, legen wir als professionelles Bestattungshaus Wert darauf, Ihnen ein umfassendes Angebot zu unterbreiten.

Unsere Sargmodelle

Der Persönlichkeit angemessen – unsere Särge

In unseren Ausstellungen können Sie sich unsere Särge und Urnen anschauen.

Je nach Bestattungsart unterscheidet man im Wesentlichen zwischen zwei Modellen – dem Sarg für Feuerbestattung und einem für die Erdbestattung. Während Ersterer recht schlicht und günstiger gehalten ist, er ausschließlich für die Kremierung genutzt wird, finden sich bei dem Letzteren erhebliche Unterschiede in Holzarten, Farben und Formen.

Rechtliches

 

In Deutschland besteht eine Friedhofspflicht. Dies bedeutet, dass jede Bestattung auf einem Friedhof stattfinden muss. Zudem ist bei jeder Bestattung gesetzlich vorgeschrieben, dass ein Sarg verwendet werden muss: Der Sarg wird zur Beerdigung und zur Überführung des Verstorbenen verwendet. Lediglich bei einer muslimischen Bestattung besteht die Möglichkeit einer Beisetzung ohne Sarg.

Bei Fragen Sprechen Sie uns an !
Schad GmbH · Sargfabrik Familienunternehmen mit Tradition

Qualitätssärge aus Deutschland

Särge aus ausschließlich heimischen Hölzern

Alle unsere Modelle werden regional hergestellt.

Sie wünschen eine persönliche Beratung? 07152 90 30 95

Wir beraten Sie gerne.

Kiefer, Eiche furniert

Sie wünschen eine persönliche Beratung? 07152 90 30 95

Wir beraten Sie gerne.

Massivholzsärge

Wir beziehen Massivholzsärge aus guter Tischler-Tradition.

Bei Fragen Sprechen Sie uns an!